Dunkle Wand - Friensteiner-1908_neu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


50 Jahre Erstbesteigung der „Dunklen Wand“
Am 9. September 1971 gelang den“Friensteiern“ Gunter Seifert mit Rainer Dittrich die  erste Besteigung der „Dunklen Wand“ im Wildensteiner Gebiet. Auf den Tag genau 50 Jahre später, am 09. September 2021, unternahmen drei Bergfreunde der „Friensteiner“ eine Besteigung der „Dunklen Wand“ über den „Alten Weg“ aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der ersten Besteigung. Daran beteiligte sich auch Gunter Seifert, der vor 50 Jahren als Erster diesen Gipfel bestieg. Bei herrlichem, spätsommerlichen Wetter saßen alle drei Beteiligten, Vorsteiger Dietrich Seifert mit den Nachsteigern Gunter Seifert und Lutz Illing, froh auf dem Gipfel der „Dunklen Wand“ und freuten sich gemeinsam über die gelungene Jubiläumsbesteigung. Eine kleine Flasche gutes erzgebirgisches Bier wurde zum Genuss in der sinkenden Abendsonne.
G. S.
Fotos: Gunter Seifert & Lutz Illing



.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü